Pakete zum Leben

Unsere Gemeinde beteiligt sich seit Anfang März 2021 an der Aktion Pakete zum Leben der FeG Auslandshilfe. Ein Paket zum Leben enthält Grundnahrungsmittel nach einer festen Vorgabe (Öl, Mehl, Zucker, Multivitamintabletten, Reis und Nudeln).

Unser Ziel ist es, bis Ostern 200 Pakete zu verschicken. Mach mit und hilf uns dabei!

Die wirtschaftliche Situation vieler Menschen in Südost-Europa ist katastrophal und eine Änderung ist kurzfristig nicht in Sicht. Die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer. Besonders hart trifft es Menschen am Rande der Gesellschaft – wie Rentner, Arbeitslose, Roma-Familien, Witwen und Waisen. Zusätzlich werden Lebensmittel teurer. Viele Länder in Südosteuropa müssen ihre Sozialausgaben kürzen, da überall das Geld fehlt, gleichzeitig kämpfen sie immer noch gegen Korruption und Vetternwirtschaft. Nach Angaben von Transparency International erreichen Bulgarien, Rumänien und Nord-Mazedonien nicht einmal 4 von 10 Punkten im Index.

Dies ist einer der Gründe, warum unsere Hilfsgüter ausschließlich von christlichen Organisationen und Gemeinden verteilt werden. Sie wissen viel besser, wer tatsächlich Hilfe braucht. Für viele Empfänger der „Pakete zum Leben“ sind diese Überlebenspakete – das seltene Geschenk, sich satt essen zu können.

In der Gemeinde liegen dazu einheitliche Kartons bereit, die entweder während der Bürozeiten abgeholt oder nach den Gottesdiensten mitgenommen werden können. Die Kartons werden mit einer vorgeschriebenen Art und Menge an Lebensmitteln befüllt. Auch Freunde und Nachbarn können beteiligt werden!
Die gefüllten Kartons können dann zum Gottesdienst mitgebracht werden oder unter der Woche zu den Bürozeiten: In den News und hier weiter unten zu finden.

Hier die Einkaufsliste für jedes Paket. Bitte genau dies, nicht mehr, nicht weniger!:

  • – 2 x 1 Liter Speiseöl in Plastikflaschen
  • – 2 x 1 Kg Weizenmehl
  • – 2 x 1 Kg Zucker
  • – 2 x 1 Kg Reis (kein Milch- oder Kochbeutelreis)
  • – 2 x 1 Kg Nudeln (2xSpagetti, 2xSonstige Nudeln s.o.)
  • – 2 x 1 Röhrchen Multivitamintabletten

Ein Filmbeitrag der euch über die Notwendigkeit Lebensmittelspenden nach Bulgarien zu schicken aufklärt sowie eine praktische Anleitung.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.