Wie baut man eine starke Ehe?

Eine starke Ehe zu bauen, ist kein Selbstläufer. Es erfordert vielmehr Fähigkeiten, Zeit und Energie. In dem Ehe-Kurs nach Prepare/Enrich habt ihr die Möglichkeit, eure Fähigkeiten zu entwickeln, um eine starke Ehe zu bauen. Die Zeit und die Energie, die ihr miteinander investiert, werden sich lohnen!

Eingeladen sind:

  • Paare, die ihre gute Ehe bewusster leben wollen.
  • Paare, die Stresssituationen besser meistern wollen.
  • Paare, die nach einigen Ehejahren nebeneinander her leben und sich und ihrer Ehe neue Aufmerksamkeit schenken wollen.
  • Paare, die neue Hoffnung für ihre Ehe schöpfen wollen und einsehen, dass sie dabei neue Fähigkeiten brauchen.

Die Liebe erträgt alles, verliert nie den Glauben, bewahrt stets die Hoffnung und bleibt bestehen, was auch geschieht.

(Aus 1. Kor. 13,7)

Sara und Joschi Stahlberg leiten den Kurs mit einem starken Team:

Kursinhalt:

Der Ehekurs nach Prepare/Enrich verläuft über zehn Wochen. Neben den Kurstreffen, die jeweils ein bis zwei Themen behandeln, verabredet ihr euch als Ehepaar ca. einmal pro Woche für ein Treffen zu zweit und bekommt dafür Gesprächsaufgaben. Thematisch geht es in dem Kurs z.B. um Persönlichkeiten, Kommunikation, Stressprofil, Konfliktbewältigung, Sexualität, Nähe und Flexibilität etc.

Vor Kursbeginn füllt ihr als Teilnehmerpaar für die Auswertung der eigenen Ehe einen Fragekatalog aus. Hierzu findet dann im Laufe des Kurses ein Auswertungsgespräch mit einem Mitarbeiterehepaar statt.
Die Ergebnisse der Auswertung dienen auch an den Kurstreffen als Gesprächsgrundlage. Die Kurstreffen beinhalten thematischen Input und Übungen als Paar. Niemand muss in der Gruppe etwas von sich preisgeben, was er/sie nicht möchte.

Die Termine:

3 x Mittwochabend 20:00 bis 22:00 Uhr
20.04 • 18.05. • 29.06.

2 x Samstagvormittag 10:00 bis 14:00 Uhr
30.04. • 18.06.

Plus wöchentliche Treffen zu zweit.

Kosten pro Paar: 80,- EUR Kursgebühr plus 20,- EUR für die Auswertung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Es gilt das aktuelle Hygienekonzept der FeG Lüneburg

Was ist Prepare/Enrich?

Prepare/Enrich dient der Vorsorge und der Bereicherung eurer Partnerschaft und kann aus einer guten Beziehung eine bessere machen. Es handelt sich um eine in den USA entwickelte „Bestandsaufnahme“ für Heiratswillige und Ehepaare.

Prepare (bedeutet „vorbereiten“) wird zur Ehevorbereitung und Enrich (bedeutet „bereichern“) in der Beratung für Ehepaare eingesetzt. Prepare/Enrich hat sich an mehr als drei Millionen Paaren bei über 50.000 Beratern, Therapeuten und Seelsorgern aus unterschiedlichsten Konfessionen bewährt.
Grundlage von Prepare/Enrich ist ein Fragenkatalog, der digital ausgefüllt wird. Der Datenschutz ist dabei voll gewährleistet. Es werden die wesentlichen Bereiche einer Paarbeziehung untersucht und aufgezeigt, wo sich die Partner einig und wo unterschiedliche Vorstellungen vorhanden sind. Diese Stärken und Wachstumsbereiche werden dann in einem Auswertungsgespräch besprochen.

Anmeldung: Bitte füllt den Anmeldebogen auf dem Flyer aus und gebt ihn in der Gemeinde ab oder sendet ihn an Sara Stahlberg:

Wenn Ihr Euch per Mail anmeldet, benötigen wir folgende Angaben:

Vornamen und Nachname
Eure Adresse
Telefonnummer für mögliche Rückfragen
Eure E-Mail-Adressen (bitte von beiden)
Wir sind seit dem Jahr_____ verheiratet.
Gegebenenfalls auch Eure Anmerkungen.

STIMMEN AUS DEM LETZTEN EHEKURS:

Der Ehekurs hat uns weitergeholfen, indem wir uns klar machen konnten, wie wir als Paar ticken

Ich empfand das Paargespräch zuhause als sehr wertvoll. Durch die anleitenden Fragen kam es zu einem sehr guten und befreienden
Austausch.

Das Verständnis füreinander ist gestiegen.

Unsere Kommunikation ist besser und respektvoller geworden. Durch regelmäßige Eheabende sind wir näher aneinander dran und enger miteinander unterwegs. Wir haben auf jeden Fall noch einige Baustellen offen, die noch bearbeitet werden wollen. Wir haben aber Hoffnung, Ziele und einen Weg.

Das sollte jedes Ehepaar machen!

Der aktuelle Flyer für die Anmeldung, zum Herunterladen und Teilen.

In der Corona-Krise stecken wir zurzeit alle, aber ganz unterschiedlich. Auch als Ehepaare sind wir davon betroffen, weil neue Herausforderungen oder das enge Zusammenleben das Leben verändert. Um Hilfe zu bieten in dieser Zeit haben wir einen Gesprächsleitfaden für Paare zusammengestellt. Nutzt ihn, um miteinander ist Gespräch zu kommen und so vielleicht diese Krise besser zu überstehen. Mehr dazu hier.