FeG Gebetstag für Erweckung und Aufbruch

Am 21. November führen wieder viele Freie evangelische Gemeinden einen gemeinsamen Gebetstag durch. Ziel ist es, für einen Aufbruch in unseren Gemeinden, Regionen und der Welt zu beten.
Miteinander wollen wir uns an diesem Tag zu einer großen Gebetskette verbinden. Es wird ein Programm vor Ort geben oder die Möglichkeit, komplett zu Hause zu beten. Hier gibt es drei Gebetszeiten à 30 Minuten. Zwischendurch folgen kleine Inspirationszeiten, um sich neu zu besinnen.

Eine Anmeldung für das Online-Event ist nicht erforderlich. Schaltet Euch einfach dazu am Samstag, den 21. November 2020, ab 10:00 Uhr über das Internet unter live.feg.de

Gottes Reich soll entstehen: in unserer Gemeinde, in unserer Stadt, in Deutschland und weltweit! Lasst uns gemeinsam beten und kommt, wenn möglich, zum Treffen in der Gemeinde.

Details zur Corona-bedingten Anmeldung etc. folgen separat und in der MiMail. Weitere Infos unter: https://evangelisation.feg.de/gebetstag-fuer-erweckung-und-aufbruch/

Hinweis: das reguläre Prayer-Meeting im November findet nicht statt.

Ansprechpartner: Gosia und Heimo Tesmer | Mail: gebet[at]feg-lueneburg.de

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.